logo

Arbeitsgemeinschaft Ansbach

Bewegung

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Uncategorised

Unsere Angebote für Bewegung

Ansprechpartner: Frau Hannelore Reutter, Telefon: 09845 / 345

Die Beweglichkeit ist für alle rheumakranken Menschen äußerst wichtig, wer rastet, der rostet. Sie selbst bestimmen mit Ihrer Aktivität über Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden. Deshalb bieten wir Ihnen Funktionstraining mit qualifizierten Therapeuten an:
Bezirksklinikum Ansbach
Trocken- und Wassergymnastik
 
Montag : 16:05 - 17:10 Uhr Dienstag :
16:05 - 17:10 Uhr
Montag : 17:15 - 18:20 Uhr Dienstag : 17:15 - 18:20 Uhr
Montag : 18:25 - 19:30 Uhr Dienstag : 18:25 - 19:30 Uhr
Rangau-Klinik Strüth
Trocken- und Wassergymnastik

 
Mittwoch : 15:15 – 16:20 Uhr Donnerstag : 15:05 – 16:10 Uhr
Mittwoch : 16:25 – 17:30 Uhr Donnerstag : 16:15 – 17:20 Uhr
(Fibro-Gymnastik) Donnerstag : 17:25 - 18:30 Uhr
Mittwoch : 17:35 – 18:55 Uhr (Bechterew/Wirbelsäule) 
(Fibro-Gymnastik)    
Wohnpark Neuendettelsau der Diakonie
Trockengymnastik

 
Montag : 17:00 - 17:45 Uhr    

SO KÖNNEN SIE TEILNEHMEN

am Funktionstraining

Sie benötigen eine Verordnung (Antrag auf Kostenübernahme für Funktionstraining - Nr. 56) von Ihrem Arzt. Die Kosten für das Funktionstraining können je nach Diagnose für einen Zeitraum von 12 bzw. 24 Monaten von den Krankenkassen übernommen werden.

an den Bewegungsübungen im Trockenen und im warmen Wasser in Rheumagruppen

gegen einen Kostenbeitrag. Ein Anruf bei der AG-Leitung genügt für eine Schnupperstunde (1/2 Stunde Trocken- und 1/2 Stunde Wassergymnastik).

Das Funktionstraining und die Bewegungsübungen in Rheumagruppen findet in der Regel einmal pro Woche statt. Die Kurse sind fortlaufend, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist. Es wird bei der Einteilung der Gruppen weitgehendst auf das Krankheitsbild/Diagnose geachtet.

DAS ERWARTET SIE:

  • Offene, sympathische Gruppen von Betroffenen
  • Verlässliche, fortlaufende Angebote
  • Trainingseinheiten im warmen Wasser oder/und im Gymnastikraum
  • Fachkundige Anleitung durch Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikationen für Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

© 2019 Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. | Arbeitsgemeinschaft Ansbach

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk